Mensch-Computer-Systeme (BSC) / Human-Computer Interaction (MSC)

Bachelor – und dann?

Aufgrund der großen Nachfrage nach Spezialisten im Bereich Mensch-Computer-Interaktion aufseiten der Industrie, Verwaltung und Forschung bestehen gute Berufsaussichten für Absolventen.

Jobs

Absolventen arbeiten in der freien Wirtschaft wie auch in Forschungsorganisationen an der Gestaltung benutzerfreundlicher Technik. Die Arbeit erfolgt oft in interdisziplinären Projektteams mit Informatikern, Psychologen, Designern, Ingenieuren und Betriebswissenschaftlern.

Wie die Anwendungsfelder sind auch die Berufsbezeichnungen vielfältig und lauten z. B.


Typische Aufgaben umfassen

Akademische Weiterqualifikation

Master

Der Bachelor Mensch-Computer-Systeme ermöglicht eine weiterführende akademische Ausbildung sowohl an der Universität Würzburg als auch an anderen Hochschulen. An der Universität Würzburg wird das konsekutive Masterprogramm Human-Computer Interaction angeboten.

Promotion

Mit einem abgeschlossenen Masterstudium steht den Absolventen des Bachelorstudiums Mensch-Computer-Systeme eine wissenschaftliche Laufbahn mit Promotion offen.

Legal Information